HOME
Grohe-Logo

VR-App Backend


Um die entwickelten Technologien optimal nutzen zu können, sind wir darauf angewiesen, dass sämtliche Planungen in Zukunft auf der Bäderparadies-Webseite, in der Bädergalerie der Beratungs-App und in der Bäderparadies VR-App (Cardboards) veröffentlicht werden.


Die Verwaltung der erstellten Planungen funktioniert über ein eigens programmiertes Backend-System. Dieses Backend ist über den nachfolgenden Link zu erreichen:


https://mybp.sht-gruppe.at/


Die Zugangsdaten für dieses Portal sind:


Benutzername: Windows-Login Name (z.B. staudinger)

Passwort: Windows-Passwort


Das Bäderparadies VR-CMS fungiert als zentrale Datenbank für sämtliche Planungen, welche für unsere Kunden gezeichnet werden. Die Administration bzw. der Umgang mit den Plänen wird dadurch wesentlich übersichtlicher und einfacher in der Handhabung. Mit dieser zentralen Plattform, welche für alle Bäderparadies-Mitarbeiter zugänglich ist, haben wir all unsere Planungen stets im Überblick und können den Status jederzeit kontrollieren bzw. verändern.


Weiters bietet das Backend die Möglichkeit, Kundendaten zu gezeichneten Badplänen zu pflegen und gewährleistet dadurch eine professionelle und möglichst individuelle Präsentation der Planung. Dies bringt unseren Kunden gegenüber zusätzliche Wertschätzung und erhöht dessen „Beratungerlebnis“.

Aber nicht nur für die Präsentation vor dem Kunden ist die Pflege der Planungsdaten von Bedeutung, sondern auch für die Zuordnung zu den verschiedenen Gruppen innerhalb der Bädergalerien (Webseite, Beratungs-App & VR-App). Dadurch erweitern wir laufend unser Online-Angebot für unsere Kunden.


Durch die Verknüpfung mit dem bereits bekannten CRM-System und die dadurch halb-automatische Ergänzung von Kunden-relevanter Daten, wird das Generieren von QR-Codes zum Mail-Versand der Planung an den Kunden zum Kinderspiel.


(Achtung: Bei Übergabe der Planung an Michaela Senkl - Zentrale Services Bäderparadies - zur weiteren Bearbeitung, muss immer

  • die gewünschte Stilwelt,
  • das geplante Budget,
  • der Raumtyp (Hauptbad, Kinderbad, Gäste-WC, etc.) und
  • die jeweilige Interessentennummer des Kunden aus dem CRM

als Info mitgeschickt werden!)


Gleichzeitig erhält jeder von uns einen Einblick in die verschiedensten Statistiken, wie die Anzahl veröffentlichter Badezimmer, gespeicherter Play-Dateien für die Nutzung der Cardboards uvm. Dadurch ist das Angebot, welches wir vonseiten der Bäderparadiese unseren Kunden in den verschiedensten Kanälen bieten können, stets transparent und für alle Schauraum-Mitarbeiter ersichtlich.


Eine anschauliche Erklärung der nötigen Arbeitsschritte bis zur Veröffentlichung eines geplanten Badezimmers liefert das nachfolgende Video. Darin ist einerseits das Hochladen einer Planungsdatei in die Bädergalerie, auf die Bäderparadies-Webseite und in die Bäderparadies-VR App ersichtlich, aber auch die Generierung des Codes zum Versand der individuellen Planung an die Kunden.



UNSER AVATAR:

Versuchen Sie es selbst und machen Sie die Farb- und Typberatung gleich hier:

» STILBERATUNG STARTEN
» ÜBER BAD & ENERGIE VR
» KONTAKT AUFNEHMEN
BAD & ENERGIE VR

Holen Sie sich die App für iOS & Android. Die VR-Brille erhalten Sie bei Ihrem persönlichen Beratungstermin in Ihrem Bäderparadies.

VR App im Apple App Store laden VR App im Google Play Store laden

Weitere Schulungsartikel: